Beat Schliep

beat_schliep_1_web

 

In Zürich geboren, in Bayern aufgewachsen, lebt Beat Schliep heute in München und arbeitet für ein erfolgreiches Integrationsprojekt für ausländische Jugendliche in der Abteilung „Deutsch, Migration und Integration“ an der Münchner Volkshochschule. Seit seiner Promotion zum Thema „Zweisprachigkeit und migrationspädagogische Konzepte“ an der Ludwig-Maximilians-Universität München hat er einen Lehrauftrag an der Hochschule München im Bereich „Deutsch als Fremdsprache“. Der Autor studierte einige Zeit in der Türkei an der Universität Istanbul die türkische Sprache und übersetzte archäologische Texte ins Deutsche. Im Oktober 2010 erschien sein erstes Deutsch-Übungsbuch »MitTexten« im Kunst- und Textwerk Verlag, 2015 folgte sein Debütroman »Ausweglos«, erschienen im Verlag in der Lindenstraße. Anfang 2017 wird der zweite Band »MitTexten II« von Beat Schliep im Kunst- und Textwerk Verlag publiziert.

Mehr Informationen zum Autor finden Sie unter www.beat-schliep.de.

 

 

Publikationen von Beat Schliep
im Kunst- und Textwerk Verlag & Verlag in der Lindenstraße