Mit Texten II

Kategorie:

13.80

Zur Prüfungsvorbereitung in Hauptschule/Mittelschule, Ü-Klasse und Deutschkurs B1/B2 oder zum Selbststudium.

Wie schon der erste Band »MitTexten« richtet sich auch »MitTexten II« an junge Menschen mit Migrationshintergrund, die erst seit kurzer Zeit in Deutschland leben und bereits einen Einstieg in die deutsche Sprache gefunden haben, wie auch an Menschen, die in Deutschland geboren sind, in ihrem Elternhaus und/oder im Freundeskreis jedoch überwiegend eine andere Muttersprache sprechen. Die in »MitTexten II« enthaltenen Texte und Übungsaufgaben entsprechen in ihrer Struktur und Form dem gängigen

Format und den aktuellen Anforderungen von Deutschprüfungen für den einfachen und qualifizierten Mittel- bzw. Hauptschulabschluss sowie dem Deutschkurs-Niveau B1 – B2.

Im Besonderen richtet sich dieses Deutsch-Übungsbuch auch an Geflüchtete zur Unterstützung bei der Vertiefung der deutschen Sprache mit dem Ziel der gesellschaftlichen und beruflichen Integration. Da Sprachkurse für Geflüchtete in Deutschland nach wie vor häufig von Ehrenamtlichen gestemmt werden, bietet »MitTexten II« eine Vorlage zum gemeinsamen, textbasierten Lernen mit viel Spielraum für einen gegenseitigen Austausch.

 

Das Deutsch-Übungsheft »MitTexten II« eignet sich sowohl für die Verwendung in Sprachkursen, Lernzielgruppen und Nachhilfekursen als auch zum Selbststudium.

 

In »MitTexten II« wird unterschieden zwischen Deutsch als Erstsprache und Deutsch als Zweitsprache. Je nach Textkompetenz kann bei allen Übungsaufgaben zwischen diesen zwei Sprachanforderungen gewählt werden.

Im Gegensatz zu einer Fremdsprache muss Deutsch als Zweitsprache in der sozialen Umgebung, in der sie erlernt wird, gleichzeitig angewendet werden. Daher sind ansprechende, motivierende und authentische Texte,

die dem Alltagsleben junger Menschen entnommen sind – etwa in Form von überarbeiteten Zeitungsartikeln

wie in diesem Band – für einen schnellen Lernerfolg am besten geeignet. Weitere motivierende Merkmale dieser Texte sind: die Aktivierung von Vorwissen, der Aufbau einer Erwartungshaltung und die Einbeziehung von interkulturellen Aspekten. Elemente, die kommunikative Fähigkeiten fördern und ein aktives Lernen unterstützen.

Eine Leseprobe finden Sie hier

Zusätzliche Information

Autor

Beat Schliep

ISBN

978-3-937000-29-9

Seitenzahl

96 Seiten, Softcover

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Mit Texten II“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.