Ein Schaben

Roman von Robert Segel

Schaben sind beherrschbar, solange sie hinter einer Glasscheibe oder auf Madagaskar leben, solange sie sich nicht unter die Haut und in die Seele eines Jugendlichen fressen.
Über 20 Jahre hat es gedauert, bis sich Tommi mit der Depression seines großen Bruders Micha und ihrer schwierigen Beziehung auseinandersetzen konnte.
Erst, als er den Lieblingsort ihrer Kindheit aufsucht, kommt er dem Bruder wieder nahe:
Im Naturkundehaus des Nürnberger Tiergartens mit seinem kleinen Terrarium voller kinderhandgroßer Fauchschaben erwachen Tommis verkrochene Erinnerungen zu neuem Leben.

Hier geht es zur Leseprobe des ersten Kapitels.

 

Jetzt vorbestellen

 

Klicken Sie auf „Jetzt vorbestellen“ oder schicken Sie eine mail an bestellung[at]schillo-verlag.de und lassen Sie sich unverbindlich auf die Liste der Vorbestellungen setzen. Der Preis für das Buch ist noch nicht festgelegt. Sobald das Buch veröffentlicht wurde, bekommen Sie von uns eine Nachricht und können daraufhin Ihren Kauf bestätigen.
Artikelnummer: 6640 Kategorie:

Zusätzliche Informationen

Autor*in

Robert Wolfgang Segel

Seitenzahl

ca. 200

Format

20,5×13,5 cm (Hardcover)

Erscheinungsdatum

Frühjahr 2023

ISBN

978-3-944716-64-0